Slideshow image
 
 

Dies hat unser Haus zusätzlich zum Hotelbetrieb zu bieten

Die „Fuhrmanns- Schenke“
Hier wird die Tradition des Hauses gepflegt. Die Atmosphäre und die Wandgestaltung
der Schenke erzählen dem Gast die Geschichte des Hauses.

Das „Kamin- Zimmer“
Lädt aufgrund seiner warmen und gediegenen Raumgestaltung zum Verweilen ein und verführt den Gast bei brennendem Kaminfeuer zum genießen edler Weine und Destillate.

Der „Panorama- Saal“
Hier können Sie die Genüsse unserer jungen deutschen Küche, bei einem einzigartigen Ausblick über das Ruhrtal genießen. Das Panorama erstreckt sich über die Peripherie des gesamten Bochumer-Südens.

Die „Luna- Bar“
Unter künstlichem Sternenhimmel kann man hier bei Bar- Musik in klassischer Baratmosphäre,
den Abend bei einem Glas Sekt oder Champagner ausklingen lassen.

Der „Remisen-Saal“
Der „Remisen- Saal“ wurde einst zum Abstellen von Pferdefuhrwerken genutzt. Nach aufwendigen Renovierungsarbeiten, besticht er heute durch seine Schlichtheit des aus dem 18- Jahrhundert stammendem Puckel- Quader- Sandsteinmauerwerks. Unterstützt durch Kerzenlicht, versetzt er den Gast, in ein altes spanisches „Castillo“. Durch die großen Rundbogen-fenster hat man ebenfalls einen herrlichen Blick in das Ruhrtal.

„Unsere Terassen“
Auch die Freisitze gliedern sich in zwei Bereiche.
Eine Terrasse welche seitlich an dem „Panorama- Saal“ angegliedert ist, ist für das a la Cart-Geschäft und unserem Holzkohlegrill vorgesehen. Von hier aus, genießt der Gast die selbe einmalige Aussicht wie aus dem „Panorama-Saal“. Durch eine Treppe ist die Terasse mit dem unteren Garten verbunden, wo sich ein Spielplatz befindet.


Eine weitere Terrasse ist dem „Remisen- Saal“ vorgelagert, auf welche man durch die großen Rundbogenfenster gelangt. Der Saal und die Terasse steht für Ihre Veranstaltungen und Feierlichkeiten zur Verfügung.

Unbenanntes Dokument